Und nun?

Lange habe ich mich gefragt, ob ich nun wirklich diesen Blog führen soll.

Die ersten beiden Beiträge liegen ewig lange zurück. Und mal ehrlich: noch ein Blog?

Es gibt doch schon so viele!

Aber anscheinend noch nicht genug. Die Entwicklung der Flüchtlingsdebatte in den letzten Wochen und Monaten hat mich sehr bestürzt gemacht. Das Thema „Leben ohne Plastik“ hat mich erwischt und vor allem Verbraucherbildung ist mir immer wichtiger geworden.

Überhaupt „Bildung“. Denn wie soll diese globalisierte Welt weiterbestehen, wenn wir nicht wohl überlegt handeln, bzw. wenn wir nicht mal das Wissen haben um wohl bedacht handeln zu können?

Und dies alles nun im Gesamtpaket mit der Landwirtschaft!

Eins kann ich euch versprechen: es wird interessant.

Es wird phänomenal!

Zumindest freue ich mich schon sehr darauf. 😉

Es gibt keinen Plan. Nun wird einfach erst mal geschrieben. Und nun geht es los mit einem kleinen großen Thema: dem Einhorn.

Advertisements